Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HYGIENE | Universal-Joker  gegen die unsichtbare Gefahr

Gesetzliche Forderungen ◦ Rechtssicherheit ◦ Prozesskreislauf
Referentin: Iris Wälter-Bergob

Medizin braucht neue Sicherheiten…
2020 hat die Welt und die Menschen enorm verändert und was bislang als unsichtbare Gefahr bezeichnet wurde, hat spätestens seit COVID-19 ein konkretes Gesicht bekommen: Bakterien, Viren und daraus resultierende Krankheiten. Doch nur wer seinen Gegner kennt, kann sich auch gegen ihn wehren. Die Hygiene gilt als Universaljoker gegen die unsichtbare Gefahr. Im Rahmen von COVID-19 wurden diesbezüglich zusätzliche Standards geschaffen und zweifelsohne hat das Kapitel Hygiene in der Praxis einen ganz neuen Stellenwert erreicht. Vielerorts herrscht große Unsicherheit darüber, wie man sich am besten verhalten sollte, da sich die Situationen und Vorgaben nahezu täglich verändern. In unserem Seminar geht Iris Wälter-Bergob detailliert auf die derzeit geltenden Anforderungen und deren Umsetzung ein. Aktuelle Beispiele veranschaulichen die Brisanz des Themas und geben eine rechtssichere Anleitung zur weiteren Optimierung.

  • Wichtige Maßnahmen im Empfangsbereich
  • Ausstattung Hygieneraum, Lager
  • Ablaufkoordination
  • gesetzliche Vorschriften
  • Vorschau auf allgemeine wichtige Änderungen in 2021

MANAGEMENT | Universal-Joker für  den wirtschaftlichen Erfolg

Personal ◦ Kommunikation ◦ Konfliktmanagement
Referentin: Dorothee Schröter

Medizin braucht Management
Die Abläufe in den Praxen haben sich in den letzten Jahren, auch im Zuge der Digitalisierungen, deutlich verändert. Nur wer neben medizinischer Erfahrung auch betriebswirtschaftliche und marketingrelevante Elemente in seiner Praxis integriert, kann gegenüber der Konkurrenz erfolgreich bestehen. Es zählen nicht nur wie früher die medizinischen Qualifikationen und die Ausbildung, sondern zunehmend auch andere Aspekte: Praxiseinrichtung, Freundlichkeit, Wartezeit und Angebotsstruktur haben an Bedeutung gewonnen. Praxismanagement ist damit ein Thema geworden, mit dem sich Ärzte und Praxisleitung auseinandersetzen sollten. Auch im Hinblick auf die jetzt gesetzlich verankerte Pflicht zur Qualitätssicherung und der Einführung von Qualitätsmanagement-Systemen ist es sinnvoll, alle Abläufe der Praxis zu überprüfen, zu analysieren und falls notwendig zu optimieren.

  • Effektives Marketing – aber keine Werbung
  • Erfolgreich führen
  • Lösungsorientierte Kommunikation
  • Konfliktmanagement

GEBÜHR**

SINGLE-PREIS (Preis für 1 Person): 390,00€/netto zzgl. 16% MwSt.
TEAM-PREIS (Preis für 2 Personen): 690,00€/ netto zzgl. 16% MwSt.

jeder weitere Teilnehmer 250,00 €

**beinhaltet: Teilnahme vor Ort, Skript, Zertifikat, Verpflegung, Getränke

*„Daily Safety“ ist in zwei Parallelkurse unterteilt und damit sowohl für Praxis/Klinikinhaber als auch für das med. Fachpersonal (MFA, Praxismanager, Ästhetikberater) geeignet.